Überraschung bei der Vorstandssitzung des TV Attendorn 1900 e.V.

Sylvia Gante überreicht die Urkunde Andres Ufer

Attendorn (28.09.2021) Statt der mit üblicher Tagesordnung, begann die Vorstandssitzung des TVA mit einer Überraschung für die TeilnehmerInnen. Sylvia Gante die Schatzmeisterin des KSB Olpe und Maria Hebbeker, Fachkraft „Integration im Sport“ besuchten den TVA. Statt viel Theorie, begann der Abend mit einer gemeinsamen Übung der Teilnehmer zum Thema Integration. Maria Hebbeker leitete das Spiel „Ein Schritt nach vorn“ (Privilegien und Diskriminierung) an.

Den TeilnehmerInnen wurde durch ihre eigene Mitarbeit bewusst, wie viele persönliche, unterschiedliche Lebenssituationen die Integration in unsere Sportvereine und die Gesellschaft fördern oder hemmen können. Der TV Attendorn 1900 ist seit Anfang 2020 aktiv mit dem Thema beschäftigt und wurde durch Sylvia Gante als Stützpunktverein für Integration ausgezeichnet. In Ihrer Rede hob S.Gante das Engagement des TVA und seiner Abteilungen hervor. Nach der Coronapause wollen die Aktiven des TVA mit neuen Ideen an die erfolgreiche Arbeit des Jahres 2019/2020 anknüpfen.

Neben der Besprechung aktueller Themen beschloss der Gesamtvorstand des TVA eine Spende in Höhe von €1900,00 an die Flutopferhilfe des Landessportbundes.

Berichte aus 2021

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung