Der TV Attendorn verschiebt seine Jahreshauptversammlung

Attendorn (16.02.2021) - Nach den aktuellen Beschlüssen hält der Lockdown mit allen seinen Kontaktbeschränkungen noch bis zum 07.03.2021 an. „ Unsere Jahreshauptversammlung, die für den 13.03.2021 geplant war, sagen wir ab“, erklärt der TV Vorsitzende Andreas Ufer. „ Wir werden die Sitzung zu einem geeigneten Zeitpunkt nachholen.“

Wie in jedem Jahr war geplant, die Berichte der zehn Abteilungen des Vereins im Jahresheft, mit der Einladung an die Mitglieder zu veröffentlichen. Eva Speich Maczioschek, Geschäftsführerin im TV Vorstand, erklärt dazu: „ Die Abteilungsberichte und viele Bilder aus dem Jahr 2020, stellen wir den Mitgliedern auf der Homepage www.tv-attendorn.de zur Verfügung. Hier findet sich z.B. auch die Liste der diesjährigen Jubilare. Die persönlichen Gratulatulationen werden nachgeholt.“

Sobald die Landesregierung den Sport in den Turnhallen wieder gestattet, werden die üblichen Sportstunden, unter Beachtung der Hygienerichtlinien, wieder aufgenommen.

Berichte aus 2021

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung