Bezirksschülerwettkämpfe des Turnbezirks Olpe

Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Vormittag

Turnerinnen und Trainer des TV Attendorn

Turnerinnen und Trainer des TV Attendorn

Attendorn (10.02.2019) Am heutigen Sonntag fanden die diesjährigen Bezirksschüler*innen Wettkämpfe des Turnbezirks Olpe im Geräteturnen in der Rundturnhalle Attendorn statt. In 12 verschiedenen Altersklassen gingen über 200 Turner & Turnerinnen an den Start. Die Siegerliste wie auch sehr viele Fotos & Videos sind auf dieser Seite verfügbar.

Es ging um die Qualifikation für die Gauschülerinnen Wettkämpfe des Siegerland Turngaus, die am 31.03.2019 in Neunkirchen stattfinden werden. Nur die besten 3 Mannschaften und die besten 3 Einzelturner der einzelnen Wettkampfklassen erturnen sich die Qualifikation für den Gau. Der TV Attendorn ging mit 17 Mädchen in 4 Mannschaften in insgesamt 4 verschiedenen Wettkampf Klassen an den Start. Morgens turnten bei den Schülerinnen D mit Mona Bröckelmann, Lene Knubel, Midia Kelasch, Sina Derdemez und Inca Müller die kleinsten der TV Truppe, sie erreichten mit der Mannschaft einen guten 7. Platz unter 10 Mannschaften, turnten doch Mona, Lene und auch Midia ihren allerersten Wettkampf. Mona erreichte direkt einen tollen 15. Platz unter 50 Turnerinnen. Sina, Inca, Lene und Midia erturnten sich gute Plätze im Mittelfeld. Vor der Siegerehrung des 1. Wettkampfteils zeigten die Junior Sputniks des TV Attendorn ihren aktuellen Showtanz und ernteten viel Applaus für Ihre Darbietung.

Nachmittags starteten dann die älteren Mädchen des TVA. Bei den Schülerinnen C gingen Amelie Gabski, Fiona Schulz, Mia Vollmerhaus und Jana Haase an den Start. Auch Amelie turnte hier ihren 1. Wettkampf. Die Mannschaft verpasste die Qualifikation leider knapp und erreichten in der Mannschaftswertung den 5. Platz. Jana Haase konnte sich aber mit dem 10. Platz in der Einzelwertung die Qualifikation als Einzelturnerin sichern. Fiona, Amelie und Mia konnten sich auch über gute Einzelergebnisse freuen.

In der Klasse der Jugend B gingen Johanna Haas, Jana Leowald, Inga Kraemer und Margarita Hesse als vierer Mannschaft an den Start. Sie erreichten den 5. Platz in der Mannschaftswertung, Margarita konnte sich aber mit ihrem tollen 6. Platz in der Einzelwertung die Qualifikation für den Gau Wettkampf erturnen. Jana, Inga und Johanna erturnten sich gute Plätze im Mittelfeld. Lea Dolligkeit, Yara Kremer und Diana Haas turnten bei den ältesten Teilnehmerinnen des Tages bei der Jugend A mit. Sie zeigten einen sehr guten Wettkampf mit schönen Übungen und erturnten sich als Mannschaft mit dem 1. Platz die Gau Qualifikation. Yara sicherte sich außerdem in der Einzelkonkurrenz den 3. Platz, dicht gefolgt von Lea auf Platz 4 und Diana auf Platz 9. Ein schöner Auftritt der Sputniks des TV Attendorn schloss den 2. Wettkampfteil des Tages ab. Ein Ergebnis mit dem die Trainer und Betreuer des TVA sehr zufrieden sind.

Solch ein Wettkampf stellt die Ausrichter immer wieder vor große logistische Herausforderungen. Ein riesen Dankeschön des TV Attendorn geht an die vielen helfenden Hände, die vielen Mamas und Papas, Brüder oder auch Freunde, die uns mit angepackt und unterstützt haben, sei es beim Geräte Transport, dem Auf- und Abbau oder auch am Kuchenstand oder beim Kuchen backen. Ohne Euch wäre ein Ausrichten eines solchen Wettkampfes nicht möglich. Ein weiteres Dankeschön möchten wir an den TV Langenei-Kickenbach, den TV Olpe, den TV Schmallenberg und den TV Gleidorf geben, die uns mit Geräten für den Wettkampf unterstützt haben und an das DRK, die uns den ganzen Tag zur Verfügung gestanden haben, sowie an die vielen ehrenamtlichen Kampfrichter, die sich von allen Vereinen immer wieder zur Verfügung stellen. Sie sorgten ebenfalls für einen reibungslosen Ablauf eines schönen Wettkampfes.

Begrüßung

Junior Sputnix TV Attendorn

Junior Sputnix Ausmarsch

Warten auf die Urkunden

Wettkampf Nachmittags

Sputnix TV Attendorn

Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung