Abteilung Tischtennis lädt zu Heimspielen ein

Richtungsweisendes Spiel für Landesliga-Team

Attendorn (20.09.2017).Die erste sowie die zweite Herrenmannschaft der Abteilung Tischtennis des TV Attendorn laden an diesem Samstag zu ihren Heimspielen in die Hansahalle. Während die zweite Mannschaft bereits um 16.00 Uhr beginnt, schlägt die erste Herrenmannschaft um 18.30 Uhr auf.

Die zweite Herrenmannschaft empfängt in der Bezirksklasse den TTV Lennestadt. Beide Teams befinden sich nach zwei Spieltagen in der Spitzengruppe der Liga. Während Lennestadt bisher zwei Siege gefeiert hat, starteten die Hansestädter mit einem Unentschieden und einem Sieg in die Spielzeit 2017 / 2018. Es dürfte ein ausgeglichener Spielverlauf zu erwarten sein, wobei den Gästen aus Lennestadt die Rolle des leichten Favoriten zukommen dürfte.

Für die erste Herrenmannschaft steht ein richtungsweisendes Spiel an. Der TTC Hagen II ist zu Gast in der Hansahalle. Die Hansestädter weisen nach zwei Spieltagen ein ausgeglichenes Punktekonto auf und beabsichtigen sich durch einen Sieg von den Abstiegsrängen zu distanzieren. Mannschaftskapitän Matthias Selter: „Ein Heimsieg gegen Hagen wäre von erheblicher Bedeutung im Kampf um den Klassenerhalt. Unser Ziel ist es, uns von Beginn der Saison an von den unteren Tabellenrängen fernzuhalten. Sollte uns ein Sieg gelingen, könnten wir die in den nächsten Wochen anstehenden Aufgaben etwas gelassener und voller Selbstvertrauen angehen.“

Die Abteilung Tischtennis würde sich über die Unterstützung ihrer Anhänger freuen. (JW)

Voraussichtliche Aufstellungen:

TVA I: Simm, Manuel; Daunheimer, John-Christopher; Wilkmann, Johannes; Behrens, Christian; Selter, Matthias; Vollmert, Rafael.

TVA II: Heimes, Carsten; Eggers, Roland; Schmidt, Oliver; Ebert, Stefan; Heimes, Wolfgang; Beckstedde, Stephan.

Berichte 2017

Impressum | Kontakt